SV Wölf | Home | News per EMail bestellen | Liste | Admin |
Friday, June 9th  
F1 gewinnt Turnier in der Bad Hersfelder Waldhessenhalle

F1 gewinnt Turnier in der Bad Hersfelder Waldhessenhalle
Am 30.01.2011 gastierte unsere F1 in Bad Hersfeld und holte sich mit einer ganz starken Turnierleistung den 1.Platz.

Im ersten Spiel der Gruppenphase siegten wir 3 : 0 über die JSG Niederaula. Der Meisterschaftsanwärter aus dem Hersfelder Land hatte gegen die spielstarken Eitrataler keine Chance. Phil Kramer hatte einen perfekten Einstand in der F1 und erzielte das 1 : 0 auf Vorlage von Leonard Christen, der wenige Minuten später selber auf 2 : 0 erhöhte.Den 3 : 0 Endstand erzielte David Brähler.Im zweiten Spiel besiegten wir den SV Asbach durch Tore von David Brähler und Leon Zöll mit 4 : 0. Im letzten Vorrundenspiel trafen wir auf die ungeschlagenen Ludwigsauer und zogen mit einem verdienten 3 : 0 Erfolg ins Finale ein. Das 1 : 0 erzielte David Brähler nach einer perfekt einstudierten Ecke. Leon Zöll erhöhte wenig später auf 2 : 0,ehe wiederum David Brähler zum 3 : 0 Endstand einschob.
Ein besonderes Lob geht an unseren Abwehrverbund mit Y.Schiffhauer,Y. Frank und F. Vaupel ,die in allen Spielen zu Null spielten.

Im Finale besiegten wir dann eindrucksvoll die JSG Solztal durch jeweils zwei Tore von Leon Zöll und David Brähler mit 4 : 0.
Eine besondere Auszeichnung bekam David Brähler,der von der Turnierleitung als bester Spieler des Turniers mit einem Pokal ausgezeichnet wurde.

Unsere F1 spielte ein phantastisches Turnier, es macht einfach Spaß den kleinen Eitratalern beim Fußballspielen zuzusehen.

Statistik:
JSG Eitratal - JSG Niederaula 3 : 0
JSG Eitratal - SV Asbach 4 : 0
JSG Eitratal - JSG Ludwigsau 3 : 0
Finale :
JSG Eitratal - JSG Solztal 4 : 0

Es spielten:
Yannick Schiffhauer, Yannik Frank, Fabian Vaupel , Phil Kramer ( 1 Tor ), Leonard Christen ( 1 Tor ), Leon Zöll ( 5 Tore ), David Brähler ( 7 Tore ).