SV Wölf | Home | News per EMail bestellen | Liste | Admin |
Monday, April 15th  

F1 kassiert erste Niederlage in 2010
F1 kassiert erste Niederlage in 2010
Am 6.Oktober reiste unsere F1 zu einem Freundschaftsspiel nach Künzell.In einem Klassespiel unterlagen wir mit 3 : 5 Toren. Die Künzeller sind im Kreis Fulda ungeschlagen und haben eine körperlich sowie spielerisch bärenstarke Mannschaft. Trotz der Niederlage begegneten sich beide Teams auf Augenhöhe und die Zuschauer sahen ein temporeiches und rassiges Fussballspiel mit tollen Toren.
Zum Spiel:
Ein Lattentreffer der Künzeller in der ersten Minute des Spiels war der Weckruf für unsere F1.
Ab diesem Zeitpunkt spielte nur noch Eitratal,die das 1 :0 über die linke Seite erzielten.
Leonard Christen bediente Leon Zöll,der umkurvte den Torwart und schob zum 1 : 0 ein.
In der Folgezeit versuchten wir es immer wieder mit Distanzschüssen,die uns drei Lattentreffer und das 2 : 0 durch David Brähler einbrachten.Chance um Chance erspielten sich unsere Jungs und wir hätten locker 5 : 0 führen müssen,doch aus dem nichts gelang den
Künzellern durch ein Doppelschlag der Ausgleich.Die 3 :2 Pausenführung erzielte Leon Zöll mit einem Tor des Jahres,als er aus großer Entfernung einen Freistoß in den Torwinkel
hämmerte.
In der 2.Halbzeit trumpften dann die Künzeller auf und erspielten sich einen verdienten 5 : 3 Heimsieg,dabei nutzten sie unsere Abwehrschwächen eiskalt aus. Trotz der Niederlage war es ein Superspiel mit zwei tollen Mannschaften.

Es spielten:
Yannick Schiffhauer,Yannik Frank,Kushdrim Asalari,Fabian Vaupel,Joshua Vaupel,Leon Zöll (2 Tore ).Leonard Christen,David Brähler ( 1 Tor ).